...ihr alle aber seid Brüder

16,90 €*

Autor(en): Andreas Steinmeister
Produktnummer: 304534000
Seiten: 288
ISBN: 3935955340
Einband: Gb
Verlag: Daniel-Verlag
Typ: Bücher
Format: 14 x 21 cm
Gewicht: 502 kg
Produktinformationen "...ihr alle aber seid Brüder"
"ihr alle aber seid Brüder" ist ein Wort des Herrn Jesus Christus an seine Jünger. Mehr wollten die Väter der Brüderbewegung auch nicht sein. Brüder unter Brüdern. Weil sie sich so - in Anlehnung an die Bibel - anredeten, kam es zu dem kirchengeschichtlich bekannten Ausdruck "Brüderbewegung" - eine Bewegung, die zu Beginn durch wirkliche Liebe zum Wort Gottes, verbunden mit großem Respekt und kompromisslosem Gehorsam diesem Wort gegenüber und durch eifrige Missionstätigkeit begann. Lehren der Schrift über die Stellung des Christen "in Christus", die Einheit der Gläubigen als Glieder des Leibes und Kinder eines Vaters, eine tiefe Liebe zu dem Herrn Jesus Christus und eine lebendige Erwartung seines Kommens waren und sind charakteristisch für viele Gläubige unter den "Brüdern". Aber leider zeigt sich auch bei aller Hingabe, dass nicht nur die Wirksamkeit des Heiligen Geistes und Kraft des Wortes Gottes erfahren wurde, sondern leider auch das "Fleisch" und der menschliche Machtwille sein Werk tun konnte. Ist diese Gefahr nicht bei uns allen vorhanden - gerade heute? In diesem Buch wird die Geschichte der sogenannten "Brüderbewegung" nachgezeichnet, die auch eine Geschichte trauriger Spaltungen und Trennungen ist. Das Ringen um geistliche Einheit und Absonderung von dem Bösen ist ein prägendes Merkmal dieser Gläubigen, die aufrichtig Gottes Willen tun wollen und doch erkennen müssen, dass auch sie als "Brüder" Menschen sind und deswegen oft auch - leider - menschlich handeln. Die Kapitelüberschriften lauten: - Was waren die geistliche Erkenntnisse unserer Väter? (1825-1845) - Trennungen und ihre Folgen - Waren alle Trennungen nötig (1845-1937) - Die "Brüderbewegung" im dritten Reich und ihre unmittelbaren Folgen (1937-1950) - Die "Brüderbewegung" im Zeitakter der "neuen Toleranz" (ab 1950)

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.